Spillinge, Spille oder Katharinenpflaume am Herzfelder WegRüdersdorf HeinitzportalVorgarten in Prädikow 27.6.2021Sammlung in der historischen Küche der HeimatubeIn Strausberg entdecktIn der alte Schule Rehfelde ist die Heimatstube untergebrachtAn der Oberbarnimer FeldsteinrouteKirche Grunow und alte FriedhofsmauerKirche Werder im Mai 2021Ausstellung in der HeimatstubeKirche Zinndorf mit BrautpforteIhlower StörcheBannerbildIn der historischen Küche der HeimatstubeBlühstreifen am Radwanderweg von Hennickendorf nach Lichtenow - Dorf  Foto von Martin Tesky am 14.06.2021
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neues Gemälde in der Schaukasten-Galerie der Heimatstube

11. 07. 2021

(HeG) Am vergangenem Wochenende hat der Leiter der Heimatstube, Martin Tesky, ein neues Gemälde in den Schaukasten vor der Heimatstube gehängt. Es ist ein Aquarell von Monika Fuchs. Die Künstlerin hat das Bild im Jahr 2008 gemalt. Es zeigt eine historische Dorfansicht von Rehfelde. Vermutlich hat sie den ehemals auf dem Anger befindlichen Dorfteich mit darstellen wollen. Besucher der Heimatstube sollten sich am Dienstag (13.07.2021) das Bild unbedingt ansehen.

Monika Fuchs wohnte ab 2005 ca. 10 Jahre in Rehfelde. Sie malte schon seit ihrer Kindheit und besuchte ab 1982 Malkurse. Mehrere Ausstellungen von ihr gab es in Berlin und 2006 in Rehfelde.  

Siehe Foto unter Downloads

 

 

Bild zur Meldung: Neues Gemälde in der Schaukasten-Galerie der Heimatstube