Öffnungszeiten + Eintrittspreise

Jeden 2. Dienstag im Monat von 14.00 bis 16.00 Uhr. Sowie nach Vereinbarung.

 

Zu besonderen Anlässen/Veranstaltungen (lt. Werbung bzw. rechtzeitiger Information) und über tel. Rücksprache.

 

Der Eintritt ist kostenfrei (Eine kleine Spende ist gern gesehen).

Besucher:
5311
Link verschicken   Drucken
 

Fontaneorte in unserer Region - Oderbruch und seine Umgebung

 

An dieser Stelle werden Orte in unserer Region vorgestellt, die mit Theodor Fontan im Zusammenhang stehen.

Fotos von Heimatfreund Helmut Georgi, Texte aus der Fontane-App des RBB 

 

 

Letschin 1

 

"Tschechin" nennt Fontane den Ort, in dem "Unterm Birnbaum" gemordet wird.

Vorbild für den Kriminalroman war der Ort Letschin, wo Fontanes Vater auch als Apotheker gearbeitet hat.

 

Letschin 2

Keiner mag einkehren, wo man einen Toten unterm Birnbaum gefunden hat. 

Theodor Fontane

 

Schiffmühle

 

Fontanes Vater lebte vor seinem Tod zurückgezogen in Schiffmühle. Dort besuchte ihn der Sohn. Ein Wiedersehen mit Irritationen

Seinen Tod ruhig erwartend, verbrachte er seine letzten Tage comme philosophe.

Theodor Fontane

 

 

Bad Freienwalde

 

Freienwalde - hübsches Wort für hübschen Ort.

Theodor Fontane

 

Wriezen

 

An den Markttagen fanden sich aus den Bruchdörfern Hunderte von Kähnen in Wriezen ein und verkauften ihren Vorrat an Fisch und Krebsen an die Händler. 

Theodor Fontane:  Wanderung durch die Mark Brandenburg Band II "Das Oderland"

 

Kunersdorf 1

 

Kunersdorf 2

 

 

Altfriedland 1

 

Altfriedland 2